Bücher

Bücher · 17.05.2018
Ein Ermutigungs- und Solidaritätsbuch von klugen Kindern für kluge Kinder soll es laut Klappentext sein. Und genau das ist es auch und zwar in mehrfacher Hinsicht: Das Buch ist aus vielen Gesprächen mit hochbegabten Kindern entstanden (sie nennen sich übrigens schlaue Füchse) und schildert die Erlebnisse, Erfahrungen und Gedanken hochbegabter Kinder. Schon alleine dadurch vermittelt es den Kindern, die es lesen: „Du bist nicht alleine mit deiner Hochbegabung, auch wenn du manchmal...
Bücher · 20.04.2018
Klingt gut, noch besser ist der Untertitel: Wie wir das Chaos im Kopf bändigen können. Musste ich sofort bestellen und lesen: Im ersten Teil wird ausführlich die andere Funktionsweise des Gehirns beschrieben, das von der rechten Gehirnhälfte dominiert wird. Manches davon lässt an intellektuelle Hochbegabung denken, zum Beispiel die sprunghafte Denkweise. Oder besser gesagt: Manches lässt an eine bestimmte Art der hochbegabten Denkweise denken – denn es gibt wohl unter Hochbegabten auch...
Bücher · 20.04.2018
In einer älteren Ausgabe von "Psychologie Heute" bin ich auf eine kurze Rezension des Buchs "Die seelenlose Gesellschaft" gestoßen. Das klang interessant. Nach rascher Lektüre habe ich mir meine eigene Meinung gebildet.